meseno

Spendenübergabe

Fachärztliche Vereinigung Stadt- und Landkreis Heilbronn 

Nach knapp zwei Jahrzehnten wurde der berufsständische Verein aufgelöst. Ehemaliger Vereinszweck war, die berufspolitische Aktivitäten der örtlichen Fachärzte und die Organisation der Haus- und Fachärzte im Stadt- und Landkreis Heilbronn zu koordinieren. Nachdem es mehrere Organisationen niedergelassener Ärzte gibt, die den selben Zweck und ähnlich Ziele verfolgen, entschlossen sich die Mitglieder, den Verein aufzulösen. Das Restvermögen in Höhe von 2257,45 Euro ging als Spende an die meseno-Elsa-Sitter-Stiftung Heilbronn. Die Sozialstiftung im Heilbronner Süden besteht seit über 40 Jahren und betreut mehr als 60 Heilbronner Kinder in ihren Einrichtungen. Im Sozialladen werden bedürftige Menschen mit preisgünstigen Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs versorgt. Der Spendenbetrag wird dem meseno-Treffpunkt zugute kommen, einer spendenfinanzierten Einrichtung, die förderungsbedürftigen Schülerinnen und Schülern der Heilbronner Wilhelm-Hauff-Grundschule täglich mit einem leckeren Mittagessen versorgt. Weiterhin unterstützen Ehrenamtliche und Fachkräfte die Kinder bei den Hausaufgaben und organisieren Freizeit- und Ferienaktivitäten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.