meseno

Die meseno-Neubauten wachsen

Die Stadtsiedlung Heilbronn baut für die meseno-Elsa-Sitter-Stiftung ein großzügiges Kinderhaus und ein zweckmäßiges Sozialgebäude, in das entsprechende Wohnungen angegliedert sein werden. meseno wird zukünftig der Mieter dieser Gebäude sein.

Kinderhaus

Die Gebäudehülle für das Kinderhaus ist komplett aufgestellt. Die Wände mit Fassade und die Fensteröffnungen zeigen bereits im Rohbau, wie die neue Kita städtebaulich attraktiv aussehen wird. Im Innenbereich sind aktuelle die Elektriker, Zimmerer und Dachdecker am Werk.

Die Wände ab dem ersten Obergeschoss wurden in Holz-Hybridbauweise gefertigt und kamen werksseitig als komplette Elemente vom Hersteller. Im Untergeschoss verbauten die Bauhandwerker Betonwände ebenso als Fertigteile.

Das meseno-Kinderhaus umfasst eine Fläche von insgesamt 850 Quadratmeter und das erweiterte, attraktive Angebot für 70 Kinder soll zukünftig ein besonderer Meilenstein in der über 40jährigen Geschichte von meseno werden.

Sozialhaus mit Wohnungen

Der Rohbau für das Sozialhaus und die Wohnungen steht inzwischen bis zur Decke über dem Erdgeschoss. Die weiteren Rohbauarbeiten werden zügig in den nächsten Wochen fertiggestellt.

Die Bodenplatte ist komplett aus Beton gefertigt und die Wände werden mit Betonwänden in Fertigbauweise eingesetzt.

Zeitplan

Die bisherigen Baumaßnahmen liegen zeitlich genau im Plan und so ist eine exakte Fertigstellung gewähleistet.

Der Umzug ins neue Kinderhaus ist für den Herbst 2018 geplant. Das Sozialhaus und die Wohnungen werden im 1. Halbjahr 2019 bezugsfertig sein.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.