Krippe

Die Krippengruppe besuchte den Leintalzoo

Am Mittwoch, den 15.05.2019 unternahmen die Kinder der Krippengruppe „gelb“  der meseno-Elsa Sitter-Stiftung einen Ausflug in den Leintalzoo nach Schwaigern.

Der Frühlingsausflug stand unter dem Motto  „raus in die Natur – wir wollen unsere Sinne schärfen“!

Ausgestattet mit  4 Zwillings-Kinderwagen, und einer Transportkarre  ging es mit 8 Kleinkindern unter 3 Jahren und 5 pädagogischen Fachkräften  bei herrlichem Wetter zu Fuß zur Stadtbahnhaltestelle an der Harmonie. Die Fahrt mit der Stadtbahn nach Schwaigern war das erste Erlebnis für die Kleinen.

In Schwaigern angekommen stärkten wir uns mit frischen Laugenbrötchen  für den bevorstehenden Fußweg zum Leintalzoo. Am Ziel wurden wir von einem lautstarken Pfau begrüßt, was manchem Kind nicht ganz geheuer war.

Von der Affen-Schaufütterung,  bei der die Verhaltensweisen der verschiedenen Affen beobachtet werden konnte, waren die Kinder sichtlich beeindruckt.

Die Fütterung einer Entenfamilie war ein Highlight des Tages. Speziell die zutraulichen Entenkinder hatten es den Kleinen angetan.

Eine weitere Attraktion im Leintalzoo ist der Haustierbereich mit Ponys, Mulis, Zwergziegen, Meerschweinchen und Kaninchen. Viele dieser Tiere dürfen mit dem angebotenen Parkfutter gefüttert und selbstverständlich auch gestreichelt werden, was sich einige von unseren mutigen Kleinen auch trauten.

Dass die Ponys auf Kommando das Maul öffneten, um Futter zu bekommen, fanden die Kinder besonders lustig.

Nachdem wir die naturnahen Vogelanlagen und die Flug-Voliere mit den bunten Papageien, Sittichen und Flamingos gesehen hatten, legten wir eine Mittagspause ein.

Vor der Heimfahrt konnten sich die Kinder noch auf dem Abenteuerspielplatz austoben, um dann freiwillig in die Kinderwagen zu steigen. Vor lauter Müdigkeit haben sie die Rückfahrt mit der Bahn verschlafen.

Es war ein wunderschöner Tag in der Natur mit vielen neuen Eindrücken und glücklichen Kindern.

Wir müssen leider draußen bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.