meseno

meseno verändert sein Gesicht

Ein architektonischer Neubeginn ist in Sicht

Mit dem ersten Spatenstich am Freitag, dem 22. September 2017 begann eine neue Ära bei der meseno-Elsa-Sitter-Stiftung.

Sieben meseno-Kinder haben mit Helmen und Spaten den Startpunkt für zwei Bauprojekte gesetzt, welche die Heilbronner Sozialorganisation in der Südstadt nicht nur architektonisch verändern werden. Die Stadtsiedlung Heilbronn GmbH erstellt die Bauten und voraussichtlich im Spätjahr 2018 zieht meseno als Mieter in die Gebäudekomplexe ein.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.