meseno-Sommergespräche

Nach dem Motto: „Wir tun Gutes und sollten deshalb auch viel mehr darüber reden“ haben wir die Sommerpause dazu genutzt, um interessierten Gemeinderatsmitgliedern, mit einem Blick hinter die Kulissen, unsere Arbeit im Sozialladen und im Treffpunkt zu erklären und näher zu bringen.

Es wurde dabei schnell klar, dass die wertvolle Arbeit, die wir für die Familien vor Ort leisten, zwar Tropfen auf den heißen Stein sind, die aber nicht verdampfen, sondern Spuren hinterlassen.

Vor allem unser erweiterter Treffpunktbetrieb mit dem neuen TreffpunktPLUS für Kinder ab der Klasse 5 sind ein wichtiger Baustein für die Sozialarbeit im Viertel. Wir erreichen derzeit erst einen kleinen Kreis der Kinder, die zusätzlich Unterstützung über den täglichen Schulbetrieb hinaus benötigen.

Wir sind dennoch über jedes Kind froh, welches wir begleiten und nachhaltig fördern können.

Die meseno-Sommergespräche sind ein erster Schritt dazu, um meseno auch im Gemeinderat bekannter zu machen, und hoffentlich mit dazu beitragen, dass wir noch mehr Kindern und ihren Familien helfen können.

Wir danken allen, die sich unser Motto „Menschlichkeit ist Herzenssache“ selbst zu Herzen nehmen und mit anpacken!

 38 Besucher,  2 davon heute