Sommerferienabschlussprogramm TreffpunktPLUS

Der TreffpunktPLUS nutzte die letzte Ferienwoche zunächst einmal um das Gartenhaus neu zu besprühen. Unsere Nachwuchsgraffiti-Künstler hatten sichtlich Spaß bei der Neugestaltung. Für die Folgetage nutzte Frank Schweizer, der Leiter des TreffpunktPLUS, das noch gute Wetter aus, um die Jungs ins Erlebnisbad Bottwartal mit seiner 190m langen Rutschbahn einzuladen. Der Tagesausflug nach Tripsdrill machte sichtlich Spaß und tagsdrauf ging es ins Kino. Das Wichtigste bei jedem Ferienprogramm ist aber das gemeinsame Übernachten. Dieses Mal blieben die Jungs im TreffpunktPLUS-Haus, da die Wetterverhältnisse leider schlechter wurden. Aber selbstgemachte Pizza und Marshmellows-Braten am Feuerkorb entschädigt für alles.

Herzlichen Dank für die unbeschwerten Tage! Der für unsere mesenos fordernde Schulalltag kann beginnen und wir hoffen, dass alle gestärkt und motiviert in das neue Schuljahr starten!

 2,128 Besucher,  41 davon heute